Jetzt Nominieren

Verzögerung des Nominierungsstarts

Aufgrund technischer Probleme verzögert sich der Nominierungsstart. Wir arbeiten unter Hochdruck an einer schnellen Lösung.

Für alle Enthusiast_innen lassen wir die Voranmeldung noch eine Zeit offen.

Danke für Euer Verständnis.

Das TOP 100-Team

GERMANY’S TOP 100 OUT EXECUTIVES

OUT EXECUTIVES sind hochrangige Personen, die an ihrem Arbeitsplatz offen dazu stehen, LGBT+ zu sein.

Nominierte dieser Kategorie stammen vornehmlich aus der Wirtschaft und haben ihren festen Arbeitsplatz in Deutschland. Egal ob Mitglied eines Riesenkonzerns oder Gründer_in, bei den Nominierten dieser Kategorie handelt es sich um erfolgreiche LGBT+ Personen, die auf bis zu drei Ebenen unter der Geschäftsführung angestellt sind.

OUT EXECUTIVES bestechen durch ihre starke Sichtbarkeit im Unternehmen und setzen sich über ihren Alltagsjob hinaus dafür ein, ihr Arbeitsumfeld LGBT+ freundlicher zu gestalten.

Die Höhe der Platzierung auf der TOP 100 OUT EXECUTIVES Liste ist abhängig von der Position der Nominierten und ihrem aktuellen Engagement für LGBT+ am Arbeitsplatz.

Titel und Positionen der Nominierten in der Kategorie OUT EXECUTIVES können beispielsweise sein:

  • Vorstandsvorsitzende_r
  • Geschäftsführer_in
  • C-Level / Mitglied des Vorstands
  • President
  • Managing Director/ Lead Director
  • Director
  • Assistant General Council and Partner
  • Partner
  • Head of… / co-Head of
  • Executive Chairman
  • Executive Vice President

GERMANY’S TOP FUTURE LEADER

Mit ihren maximal 40 Jahren, sind FUTURE LEADER die OUT EXECUTIVE von Morgen und legen durch ihren Einsatz schon heute das Fundament für mehr LGBT+ Chancengleichheit in der Arbeitswelt.

Denn die Vorbilder von Morgen sind auch heute schon auf allen Ebenen in einem Unternehmen zu finden.

Die Kategorie der FUTURE LEADER umfasst aufstrebende LGBT+ Personen, die sich durch ihren Einsatz für die Chancengleichheit von LGBT+ in der Arbeitswelt auszeichnen. Sie sind die Führungskräfte von Morgen.

Nominierte dieser Kategorie stammen vornehmlich aus der Wirtschaft und haben ihren festen Arbeitsplatz in Deutschland.

Die Höhe der Platzierung auf der TOP FUTURE LEADER Liste ist abhängig von ihrem aktuellen Engagement für LGBT+ am Arbeitsplatz

Bitte mach dich mit unseren Teilnahmebedingungen vertraut, bevor du eine Person nominierst.